Menü

Wernesgrüner begrüßt den Frühling mit neuen Naturradler-Sorten

Wernesgrün, 23. März 2021 – Wernesgrüner passt sein Radler-Sortiment an: Mit Naturradler Zitrone und Naturradler Zitrone Alkoholfrei liegt die Traditionsmarke aus dem Vogtland voll im Trend.

Die Lust der Verbraucher auf Naturradler ist weiterhin ungebrochen: In Ostdeutschland ist das Segment im vergangenen Jahr um rund ein Viertel gewachsen, die alkoholfreie Variante hat den Absatz sogar verdoppelt . Mit der Einführung von Naturradler Zitrone und Naturradler Zitrone Alkoholfrei trifft Wernesgrüner deshalb genau den Geschmack der Konsumenten.

Die zwei fruchtig-leckeren Sorten zeichnen sich durch einen besonders hohen Fruchtanteil aus, natürlicher Zitronensaft sorgt für die naturtrübe Färbung. Der Limonadenanteil der neuen Naturradler beträgt 60 % statt 50 % wie bei den bisherigen Radler-Sorten von Wernesgrüner, der Fruchtgehalt in der Limonade steigt von 2,5 % auf 5,5 %. Das Ergebnis: Naturradler Zitrone und Naturradler Zitrone Alkoholfrei schmecken deutlich fruchtiger und bieten perfekte Erfrischung in der beginnenden warmen Jahreszeit, egal ob entspannt auf dem sonnigen Balkon oder aktiv im Grünen. Der Alkoholgehalt bei Wernesgrüner Naturradler Zitrone beträgt 2,0 %.

Die beiden Naturradler sind ab sofort in der 0,5l-Flasche erhältlich, die alkoholhaltige Variante zusätzlich in der 0,33l-Flasche. In den nächsten Monaten sind verschiedene Kommunikationsmaßnahmen geplant. Zusätzlich zu Promo-Aktionen am Point-of-Sale wird es im Sommer Sampling-Aktionen sowie eine aufmerksamkeitsstarke On- und Offline-Mediakampagne geben.

Medienkontakte

Gerne stehen wir für weitere Medienanfragen zur Verfügung.

Manager Corporate Communications

Paul Spethmann

Tel +49 40 38 101 882 Email paul.spethmann@carlsberg.de